Umfrage des Scala Theaters zur aktuellen Situation